Hej Abonnent,

weißt du eigentlich, wie viel Zeit dir noch mit deinen Kindern bleibt? Ich bin jetzt 36 Jahre alt und meine Lebenserwartung liegt nur bei 71 Jahren. Die Hälfte meines Lebens habe ich damit bereits verlebt. Mhm…

Klingt erst mal nicht sehr greifbar. Begreifen kann ich es erst, wenn ich es irgendwie anfassen kann. Dazu habe ich dir im Blog auf vaterwelten.de eine schöne Methode beschrieben, wie du dir deine restliche Zeit begreifbar machen kannst. Hüpf mal rüber in den Blog und lies dir den Artikel Wie viel Zeit bleibt dir noch für deine Kinder? durch.

Für mich war es ein Schock, den ich erst mal verdauen musste. So richtig befreit bin ich noch nicht. Trotzdem schaue ich positiv nach vorne und freue mich auf die Zeit, die ich noch mit meinen Kindern haben werde!

Vor ein paar Tagen habe ich dann noch einen Artikel veröffentlicht. Es geht dabei um das Thema Erziehung und warum ich meine Frau dabei nicht unterstütze. Heikles Thema, denn so mancher Mann zieht sich aus der Verantwortung als Vater und Ehemann, sobald Kinder da sind.

Wie ist es mit dir? Kennst du deine Restlaufzeit im Leben und nutzt sie für deine Familie? Unterstützt du deine Frau auch nicht im Haushalt und bei der Erziehung deiner Kinder – So wie ich es nicht tue? Antworte gerne auf die Mail, ich freue mich von dir zu hören!
Mit den besten Grüßen,
Heiner