newsletter-header-2020
Hallo [subscriber:firstname | default:reader],

vor einem Monat fand das letzte Modul des Online Kurses »Aktive Vaterschaft« statt und das Feedback macht mich einfach nur glücklich. An dieser Stelle möchte ich drei Stimmen von Teilnehmern mit dir teilen:
„Der Kurs aktiviert zum Nachdenken über die eigene Rolle und die Bedeutung als Vater.“

„Es war wesentlich mehr dabei als ich erwartet habe ❤️ Meine Erwartungen wurden also übertroffen.“

„Vielen Dank für deine tolle Vorreiter-Rolle.“
Zurzeit überarbeite ich den kompletten Online Kurs und melde mich bei dir, sobald er wieder gebucht werden kann. Dann wieder mit 10 Vätern, die ihre Rolle aktiv gestalten wollen.
Eine Bekannte sagte neulich zu mir, dass mein Thema »Aktive Vaterschaft« richtig Aufwind bekommen wird und ich viel zu tun haben werde. Das habe ich zwar dankend angenommen, aber ehrlich gesagt nicht so ernst genommen.

Naja, was soll ich sagen, im Moment erhalte ich aus ganz Deutschland Anfragen zu Vorträgen, Seminaren und Workshops. Das macht mich sehr glücklich und dankbar. Nicht nur, weil ich ein Honorar bekomme, sondern vor allem weil ich aktive Vaterschaft und seinen Wert für Familie und Beruf sichtbar machen kann.

Wenn du eine Veranstaltung zu den Themen Familienarbeit, Vaterschaft, Vereinbarkeit oder einen Gesprächskreis planst, schreib mir gerne eine Mail.

Aktuelle Veranstaltung

Vortrag über Aktive Vaterschaft mit Austausch im Online Format für die Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. (LVG & AFS). Die Teilnahme ist kostenlos und hier kannst du dich anmelden.
mann-was-geht-logo
Alle öffentlichen Termine findest du auf der Startseite vaterwelten.de
Wie du weißt, bin ich noch bis September in Elternzeit. An zwei Nachmittagen in der Woche und teilweise nachts arbeite ich an meiner freiberuflichen Tätigkeit. Das Planen von Seminaren und die Durchführung von Vorträgen kostet sehr viel Zeit, die ich natürlich sehr gerne investiere. Aus diesem Grund muss der Podcast zurzeit leider pausieren und auch Blog-Beiträge erscheinen unregelmäßiger. Trotzdem werde ich in den nächsten Monaten viel schreiben und hoffentlich in ein paar Monaten mehr verraten dürfen 🥰
Equal-Care-Banner_RGB
Zurzeit finden in ganz Deutschland Veranstaltungen zum Equal Care Day statt, auf dem ich im letzten Jahr das Manifest mitgehalten durfte. Wenn du wissen möchtest, welchen Anteil Aktive Vaterschaft an der gleichberechtigten Pflege- und Sorgearbeit hat, dann schau dir das Live auf Instagram mit Jo und mir an.
Danke für deine Unterstützung, egal ob mit einem Like auf Instagram, einem Kommentar auf Twitter oder das Teilen meiner Beiträge in deinen sozialen Profilen. Ohne dein Interesse an aktiver Vaterschaft wäre meine Arbeit so nicht möglich! Vielen Dank!

Bleib gesund und alles Gute,
Heiner
steady
facebook twitter instagram website