Väter in

Krefeld

Gesprächskreis für
Krefelder Väter

Austausch und Vernetzung ermöglichen

Offener Gesprächskreis für alle Krefelder Väter und die, die es bald werden

Die wenigsten Männer haben gelernt, wie das Vatersein überhaupt geht. Sie möchten alles richtig machen, wissen aber oft nicht wie. Alte Rollenklischees, Herausforderungen im Familienalltag, Partnerschaft sowie Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind ganz schön große Hürden.

Praktische Unterstützung und Austausch finden Männer in unserem Gruppenangebot „Väter in Krefeld“, das wir mit dem Kinderschutzbund Krefeld durchführen.

Neben einem Gesprächskreis für die Väter gibt es auch gemeinsame Aktivitäten mit den Kindern. Die Teilnahme am Gruppenangebot ist kostenlos.

Väter brauchen den Austausch

Der Kinderschutzbund Krefeld bietet den Raum dafür

Heiner Fischer kennt den Balanceakt zwischen den Rollen als Vater, Partner und Arbeitnehmer sehr gut: „Väter wollen Vereinbarkeit und Familienarbeit aktiv mitgestalten. Sie wollen es anders machen als ihre Väter es getan haben. Sie wollen ihre Kinder groß werden sehen, sie begleiten und Vorbild sein.“

Mit „Väter in Krefeld“ möchte der Vater von zwei Kindern *2016 und *2018 Mutmacher sein für alle, die eine Anleitung suchen, um ihre Rolle neu zu definieren.

Das erwartet dich

Väterangebote beim Kinderschutzbund Krefeld

Intensiver Austausch

Die Gruppen und Kurse leben vom Austausch, denn nur so profitieren alle voneinander.

Regelmäßige Treffen

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat treffen wir uns um 20:30 Uhr für 1,5 Stunden zum virtuellen Austausch.

Online und bald in Präsenz

Zurzeit finden alle Angebote online statt. Hin und wieder treffen uns mit Kindern auf einem Spielplatz in Krefeld.

Schreib uns, wenn du dabei sein möchtest

Unsere Treffen finden zurzeit online statt.